Skip to main content

Wie Elterngespräche gelingen können - Systemische Grundlagen, um Elterngespräche lösungsorientiert zu führen

Veranstaltungsbeschreibung

Ziel des Seminars ist, pädagogischen Fachkräften systemische Fragetechniken und Methoden an die Hand zu geben, um Elterngespräche kompetent, konstruktiv und selbstbewusst zu führen.


Der systemische Beratungsansatz ist besonders dafür geeignet, um ressourcenorientiert und wertschätzend mit den Ratsuchenden in Kontakt zu gehen und unterschiedliche Perspektiven in den gemeinsamen Gesprächen nutzbar zu machen.

 

Referent/in

Dipl.-Päd. Kristina Ehret

Thematische Zuordnung

Coaching & Supervision, Elternarbeit & Beratung

Einschätzung des Niveaus

Basiskurs (Grundinformationen, Orientierungswissen)

Zielgruppe

Leitungskräfte von Familienzentren, Mitarbeiter/-innen von Familienzentren, Kooperationspartner

Weitere Angaben

Datum11.04.2019 (09:00 – 16:00 Uhr) und 12.04.2019 (09:00 - 16:00 Uhr)
VeranstaltungsortKöln

Veranstalter

Das Fortbildungszentrum Köln/Kalk

Teilnehmerzahl

max. 20

Gebühren

330,00 Euro / 290,00 Euro (Frühbucherpreis bis 11.03.2019)

Anmeldeschluss

11.04.2019

Ansprechpartner/in

Christa Rothes

Telefonnummer

0221-2780524

Email

mail[@]dasfortbildungszentrum[.]de

Link zur Anmeldung

https://dasfortbildungszentrum.de/kursprogramm/2019-015-wie-elterngespraeche-gelingen-koennen-systemische-grundlagen-um-elterngespraeche-loesungsorientiert-zu-fuehren/