Skip to main content

Berufliche Fortbildung zur PEKiP-Gruppenleitung

Veranstaltungsbeschreibung

Das Prager Eltern-Kind-Programm (PEKiP) ist ein gruppenpädagogisches Konzept für Eltern und ihre Kinder im ersten Lebensjahr.
Mit der Fortbildung können pädagogische Fachkräfte grundlegendes Wissen über das 1. Lebensjahr erwerben und lernen, PEKiP-Gruppen entsprechend der Methode, des Standards und des Settings zu leiten.

Referent/in

Petra Müller

Thematische Zuordnung

Kinder bis 3 Jahre; Beteiligung von Kindern, Eltern & Fachkräften

Einschätzung des Niveaus

Aufbaukurs (Vorkenntnisse erforderlich)

Zielgruppe

Leitungskräfte von Familienzentren, MitarbeiterInnen von Familienzentren, Kooperationspartner, TrägervertreterInnen

Weitere Angaben

Datum04.05.-06.05.2018; letzter Block 30.11.-02.12.2019
VeranstaltungsortMönchengladbach

Veranstalter

PEKiP e.V.

Teilnehmerzahl

mindestens 10, maximal 20

Gebühren

1490,00 €

Anmeldeschluss

09.04.2018

Ansprechpartner/in

Angelika Nieder

Telefonnummer

0202-25131390

Email

nieder[@]pekip[.]de

Link zur Anmeldung

www.pekip.de