Skip to main content

Einführung in Diagnostik und Therapie bei autistischen Störungen

Veranstaltungsbeschreibung

In der Fortbildung werden zunächst grundlegende Theorien zum Thema Autismus erläutert und daraus verschiedene therapeutische Ansätze abgeleitet.

Als konkretes Beispiel stellen wir das Behandlungskonzept des AutismusTherapieZentrums Köln (ATZ) vor und gehen auf verschiedene Erscheinungsbilder in der Therapiepraxis ein. Anhand von Videobeispielen werden typische Merkmale autistischer Störungen gezeigt und Behandlungsmöglichkeiten wie z.B. Interventionen nach PECS und TEACCH besprochen.

 

Referent/in

Gabi Ernesti,  Angela Kersjes, Sonderschullehrerinnen, Kompetenzzentrum Hören und Kommunnikation Köln

Thematische Zuordnung

Integration & Inklusion, Bedarfsgerechte Angebotsgestaltung

Einschätzung des Niveaus

Basiskurs (Grundinformationen, Orientierungswissen)

Zielgruppe

 Mitarbeiter/-innen von Familienzentren, Kooperationspartner,

Weitere Angaben

Datum09.05.2019 (09:30 - 17:00 Uhr) 10.05.2019 (09:30 - 17:00 Uhr)
VeranstaltungsortKöln

Veranstalter

Das Fortbildungszentrum Köln/Kalk

Teilnehmerzahl

max. 20

Gebühren

320,00 Euro / 280,00 Euro (Frühbucherpreis bis 09.04.2019)

Anmeldeschluss

Anmeldung bis Seminarbeginn möglich

Ansprechpartner/in

Christa Rothes

Telefonnummer

0221-2780524

Email

mail[@]dasfortbildungszentrum[.]de

Link zur Anmeldung

https://dasfortbildungszentrum.de/kursprogramm/2019-022-einfuehrung-in-diagnostik-und-therapie-bei-autistischen-stoerungen/