Skip to main content

Coaching als Schlüsselkompetenz für Führungs- und Leitungskräfte - Einführung in Coachingmethoden

Veranstaltungsbeschreibung

Leitungskräfte, die über eigene Coachingkompetenzen verfügen, können diese ziel-und ressourcenorientiert in die Personal- und Teamentwicklung einfließen lassen. Darüber hinaus sind Coachingmethoden bei der individuellen Profilbildung und Konzeptentwicklung der Einrichtung einsetzbar. Des Weiteren bietet Coaching vielfältige Chancen und Möglichkeiten zur Konfliktbearbeitung und Lösungsfindung im Team oder mit Eltern. Auch in der Eltern- und Familienberatung bietet Coaching ressourcen- und lösungsorientierte Methoden, um gemeinsam umsetzbare Wege zur Unterstützung und Förderung der einzelnen Kinder und Familien zu entwickeln.

Inhalte
- Was ist Coaching?
- Coaching zur Erweiterung der Leitungskompetenz
- Einsatzmöglichkeiten von Coaching in Kita und Familienzentrum
- Kennenlernen und Anwenden unterschiedlichster Methoden und Techniken
- Transfer in die eigene Führungs- und Leitungspraxis

 

 

Referent/in

Anja Cantzler, Dipl.-Sozialpädagogin, Master-Coach (DGfC), Supervisorin (DGSv), Kita-Beraterin und Fachautorin

Thematische Zuordnung

Team- und Personalentwicklung/-führung, Coachung & Supervision

Einschätzung des Niveaus

Basiskurs (Grundinformationen, Orientierungswissen)

Zielgruppe

Leitungskräfte von Familienzentren

Weitere Angaben

Datum28. - 30.10.2019
VeranstaltungsortHaus Neuland, Bielefeld

Veranstalter

Haus Neuland

Teilnehmerzahl

max. 16

Gebühren

Tagungsgebühr inkl. Verpflegung: 285 € (zzgl. Übernachtung auf Wunsch)

Anmeldeschluss

 

Ansprechpartner/in

Silke Maaß

Telefonnummer

05205 - 91 26 30

Email

s.maass[@]haus-neuland[.]de

Link zur Anmeldung

www.haus-neuland.de/bilden/details/seminar/coaching-als-schluesselkompetenz-fuer-fuehrungs-und-leitungskraefte-32329