Skip to main content

Systemisch-lösungsorientierte Beratungsweiterbildung: Sicher beraten, Lösungen finden, Ressourcen aktivieren

Veranstaltungsbeschreibung

Haben Sie Lust, Ihr Methodenrepertoire um konkrete lösungsorientierte Beratungstechniken zu erweitern? Wollen Sie viel Praxis mit ein wenig Theorie?
In fünf spannenden und abwechslungsreichen zweitägigen Fortbildungsworkshops werden wir Ihnen als Ausbildungsteam vermitteln, wie Sie wertschätzend, kreativ und klar strukturiert Beratungsprozesse vom Problem zur Lösung zu begleiten.
Mit einer supervidierten und dokumentierten Fallvorstellung aus Ihrem eigenen Beratungskontext schließen Sie die Weiterbildung ab. Voraussetzung für die Teilnahme ist eine Berufstätigkeit im Spannungsfeld von psycho-sozialer Arbeit (Therapeutische Praxis, Kindertagesstätten, Schulen, Sozialpädiatrische Zentren, usw.).
Außerdem sollte die Möglichkeit bestehen, die erlernten Methoden im Alltag umzusetzen sowie einen eigenen Beratungs...

Referent/in

Dr. Barbara Giel, Dipl.-Psych. Brigitte Schambeck, Beate Weber von Koslowski

Thematische Zuordnung

Elternarbeit & Beratung, Coaching & Supervision

Einschätzung des Niveaus

Basiskurs (Grundinformationen, Orientierungswissen)

Zielgruppe

Leitungskräfte von Familienzentren, Mitarbeiter/-innen von Familienzentren, Kooperationspartner

Weitere Angaben

Datum

07.-08.09.2018; 09.-10.11.2018; 25.-26.01.2019; 22.-23.03.2019; 28.-29.06.2019

Veranstaltungsort

Köln

Veranstalter

Fortbildungszentrum Köln-Kalk

Teilnehmerzahl

18

Gebühren

2.100,00€

Anmeldeschluss

07.09.2018

Ansprechpartner/in

Christa Schmitz-Rothes

Telefonnummer

0221-2780524

Email

fortbildung[@]fruehbehandlung[.]de

Link zur Anmeldung

www.fruehbehandlung.de